Insektenschutzanlagen

 sind heute kein Luxus mehr:

Egal ob Fenster, Türe, Katzen- oder Hundeklappe, Dachflächenfenster oder Lichtschachtabdeckung – wir haben die Lösung. Die gebotene Produktvielfalt bietet für jeden Einsatzbereich die passende Variante.

Die Insektenschutzgitter können auf Wunsch maßangefertigt werden und sind in den verschiedensten Varianten (auch Sonderformen) und in vielen RAL-Farben erhältlich.

Insektenschutzanlagen_Insektenschutzanlagen

Insektenschutzgitter_Malermeister_Christian-Steinberger

Das Neher-Insektenschutzgewebe wurde außerdem mit dem Umweltzeichen „Der blaue Engel“ ausgezeichnet.

Ob Spannrahmen, Drehrahmen, Pendeltür, Schiebeanlagen, Rollo oder Plissee wir finden auch für Sie den idealen Schutz vor ungebetenen kleinen Gästen – damit Sie die schönste Zeit des Jahres wieder in Ruhe genießen können!

FÜR JEDES FENSTER das richtige Insektenschutzsystem:
→ Wir kommen ins Haus und messen aus, damit’s auch wirklich passt.
→ Die Montage ist für uns natürlich selbstverständlich.

nsektenschutz_2011_168_Medium_Insektenschutzanlagen

Insektenschutz-Spannrahmen_Fenster_Medium_Insektenschutzanlagen

Neher_Prod_Pendeltuer_Phasen_Medium_Insektenschutzanlagen

nsektenschutz_2011_035_Medium

Tipps vom Experten Christian Steinberger:


„Reinigen Sie Ihr Insektenschutzgewebe von Insektenresten. Es kann sonst vorkommen, dass die Vögel die Insektenreste „abpicken“ und somit das Gewebe beschädigen. Außerdem ist darauf zu achten, dass sich zwischen Insektenschutz-Elementen und  Fenster keine Insekten befinden, da diese durch Vögel „gejagt“ werden und dabei das Gewebe beschädigt werden kann.“

 

Schutz vor unerwünschten Gästen:

Lassen Sie sich unverbindlich beraten! Mit unserem unverbindlichen Anfrageformular senden Sie uns einfach und unkompliziert eine Nachricht. Geben Sie einfach Ihren Namen und Ihre Email-Adresse an und wählen Sie aus den vorgegebenen Feldern aus. Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 22 = 30